Tampa Mietwagen

Der Mietwagen ist in Tampa das beste Fortbewegungsmittel und wenn man ein Ferienhaus gemietet hat dann ist man auf diesen praktisch angewiesen. Man muß Einkäufe tätigen im Supermarkt und dazu benötigt man einen Mietwagen. In der Regel übernehmen die meisten Urlauber ein Auto direkt nach Ankunft am Tampa International Airport. Alle großen Mietwagenanbieter in Florida haben dort eine Station wo man diesen schnell und problemlos abholen kann. Die Rückgabe kann dort auch wieder erfolgen oder an einem anderen Flughafen wo man vielleicht zurückfliegt. Am besten bucht man den Mietwagen schon in Deutschland bei einem großen und renomierten Anbieter damit man auf der sicheren Seite ist daß auch alles funktioniert. Dort sind bei einer Reservierung schon alle notwendigen Versicherungen schon inklusive und man braucht sich um nichts mehr zu kümmern. Wenn man vor Ort sich einen Mietwagen mieten möchte dann ist dieser viel teurer und die Mitarbeiter versuchen immer ein besseres Autos zu vermieten damit diese natürlich auch mehr verdienen können. Man sollte deshalb auch vor Ort keine zusätzlichen Versicherungen abschließen da diese schon inbegriffen sind.

Informationen zu Mietwagen in Tampa

Ein internationaler Führerschein ist normalerweise nicht erforderlich und es reicht der Deutsche Führerschein. Aber wenn man einen hat dann sollte man diesen mitnehmen falls dieser doch verlangt wird. In der Regel nicht und es darf nur der angemeldete Fahrer den Mietwagen auch fahren. Zusätzliche Fahrer müssen angemeldet werden und kosten eine extra Gebühr. Aber man sollte immer eine Kreditkarte dabeihaben da diese bei der Übergabe vorgezeigt werden muß. Dort werden zusätzliche Gebühren abgebucht wie zum Beispiel Mautgebühren oder Benzin. Bei der Übergabe ist der Tank in der Regel schon gefüllt und bei der Rückgabe kann man selber wählen ob dieser voll sein soll oder nicht. Wenn man diesen mit leerem Tank zurückgibt dann wird einfach eine Tankfüllung von der Kreditkarte abgebucht.

Tampa Airport Mietwagen

Sehr wichtig ist natürlich auch das man sich an die Verkehrsregeln hält und nicht auffällt im Straßenverkehr. Damit man die Sehenswürdigkeiten und Attraktionen vor Ort besser findet bietet es sich an ein Navigationgerät beim Anbieter für ein paar US-Dollar pro Tag zu mieten oder selber eines mitzubringen. Dort sollte man aber die neuesten Updates installiert haben damit man auch alles findet. Dann kann es schon losgehen und man kann die Metropole Tampa und den Sunshine State Florida selber erkunden. Mit diesem kann man dann überall hinfahren und beim Parken sollte man immer darauf achten ob man eine Parkgebühr bezahlen muß oder nicht. Es wird gerne abgeschleppt und wenn der Mietwagen einmal abgeholt wurde dann muß man immer mit einer hohen Rechnung rechnen wenn man diesen wiederhaben möchte.

Das könnte Sie auch interessieren

  • Wer sich bei einem Urlaub nicht lediglich auf eine Destination festlegen möchte, der sollte sich in jedem Fall für eine Kreuzfahrt entscheiden. Immer mehr Personen tun das [...]
  • Ab 25. September 2015 fliegt die Lufthansa direkt nach Tampa in Florida und baut sein Streckennetz in den USA weiter aus. Seit vielen Jahren werden schon Miami und Orlando [...]
  • Der Mietwagen ist in Tampa das beste Fortbewegungsmittel und wenn man ein Ferienhaus gemietet hat dann ist man auf diesen praktisch angewiesen. Man muß Einkäufe tätigen im [...]
  • Kein Besuch im Sonnenstaat der USA, Florida, ist komplett ohne einen Abstecher in eines der größten Aquarien der Welt, dem Florida Aquarium. Es ist das sichtbare [...]